Inbound Marketing

Sie befinden sich hier: dasNetznutzen » Lexikon » Inbound Marketing

Inbound Marketing ist eine Marketing Methode, die grundlegend darauf aufbaut, dass potentielle Kunden selbst im Recherche-Prozess auf das Unternehmen aufmerksam werden und nicht direkt durch Werbung angesprochen werden.

Inbound Marketing lässt sich in vier aufeinander folgende Phasen einteilen. Zunächst wir der Ansatz verfolgt, dass Kunden das Unternehmen finden und nicht andersherum. Potentielle Kunden werden im Recherche-Prozess mit Hilfe von Content eingefangen, anschließend zu einer Handlung bewegt und in darauf folgenden Phasen geht es um die Auftragsvergabe, sowie um das Upselling.

Inbound Marketing vereint unterschiedliche Online Marketing Disziplinen und ist als ganzheitliche Strategie zu sehen. In der ersten Phase wird auf Content Marketing gesetzt, so dass potentielle Kunden im Recherche-Prozess erreicht werden. Sind potentielle Kunden so auf das Unternehmen aufmerksam geworden, geht es darum, die Besucher zu einer Handlung zu bewegen. Beispielsweise werden kostenlose Informationen zum Download bereitgestellt, um aus einem Besucher einen Interessenten zu machen. Hier kommt die Conversion-Rate-Optimierung (CRO) zum Einsatz, die darauf abzielt, einen Besucher zu einer Handlung zu bewegen und das so einfach wie möglich.

Die dritte Phase zielt darauf ab, einen Lead zum Kunden umzuwandeln. Haben Besucher bereits Interesse gezeigt, indem sie kostenlose Angebote in Anspruch genommen haben, aber noch nicht bereit sind zum „kaufen“, kann hier weiter angesetzt werden, z.B. mit E-Mails, die mit maßgeschneiderten Inhalten angereichert sind, um die Leads vom Kauf zu überzeugen.

Hat ein Unternehmen Kunden gewinnen können, besteht die Königsdiziplin darin, diese auch zu halten. Die letzte Phase zielt also darauf ab, bestehende Kunden weiterhin zu begeistern und an das Unternehmen zu binden. Social Media Marketing kann u.a. hierfür genutzt werden, die Zielgruppe anzusprechen und zu supporten.

Alles in allem geht es beim Inbound Marketing darum, in jeder einzelnen Phase, immer die richtigen Inhalte für die Zielgruppe bereitzustellen. Somit ist das Content Marketing fester Bestandteil des Inbound Marketings und wird mit vertriebsorientierten Maßnahmen kombiniert.

 

2018-02-17T13:04:06+00:00