Sprechende URL

Sie befinden sich hier: dasNetznutzen » Sprechende URL

Eine Sprechende URL oder auch „Clean URL“ beschreibt eine URL die keine kryptischen Zeichen verwendet, sondern eindeutige Begriffe, wie z.B. folgendes Beispiel:

https://www.dasnetznutzen.de/Blog/Beispielartikel, anstatt https://www.dasnetznutzen.de/?p=305

Sowohl für Suchmaschinen, als auch für Nutzer ist die Verwendung von eindeutigen Begriffen in der URL in jedem Fall zu empfehlen. Suchmaschinen können dadurch Rückschlüsse auf das behandelte Thema ziehen und Nutzer können so immer erkennen wo sie sich auf der Website befinden. Es spielen demnach einerseits SEO-Faktoren eine Rolle und andererseits auch die Usabilty, die wiederum indirekt das Ranking beeinflusst. Auch zu berücksichtigen ist, dass die Url im Snippet auf einer Suchergebnisseite zwischen Titel und Beschreibung erscheint und sollte die URL ein Keyword enthalten, wird dieser Begriff fett ausgezeichnet.

Tipps für Sprechende URLs:

  1. Allgemein gilt: Eine festgelegte URL-Struktur sollte möglichst nicht mehr verändert werden
  2. Wandeln Sie Umlaute korrekt um, durch die Verwendung von UTF-8:
  3. Keywords gehören in die URL, die einen Bezug zum Seiteninhalt aufweisen
  4. Verwendung von Bindestrichen statt Unterstrichen bei längeren Adressen
  5. Versuchen Sie die URL möglichst kurz zu halten
  6. Vermeiden Sie Parameter

Nach weiteren Begriffen suchen:

SEO Glossar
Online Marketing Glossar

2018-09-08T14:31:38+00:00

Wir würden gerne Cookies verwenden, um die Präferenzen unserer Nutzer zu erkennen und um dadurch unser Web-Angebot optimal gestalten zu können. Detaillierte Informationen darüber und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

einverstanden